BEWUSST TUN,
WAS UNBEWUSST
ALS GESCHENK WARTET:

EINE KOSMOLOGIE AN LEBENDIGEM WISSEN
DURCH BEWEGUNG ENTDECKEN.

 

 

Tanzen und Spiritualität

Traumtänze - Heiltänze - Urtanz

Teil 1 - Die spirituelle Kraft im Tanz

 

Detaillierte Informationen zum Inhalt dieses Seminars
gibt es als Download in der rechten Spalte.

 

Neu:

Tanzen und Spiritualität

Traumtänze - Heiltänze - Urtanz

Teil 2 - Entdeckung und Vertiefung

 

Alles, was uns umgibt, war einst Idee und Bewegung!
Auch die Zukunft wird aus diesen Aspekten gestaltet.
 

In diesem Seminar widmen wir uns dem tiefen Wirken der Erdkräfte.

Sichtbar und unsichtbar beeinflussen sie unsere menschliche Wahrnehmung. Sie geben Kraft, lassen träumen und wirken klärend und heilend auf Körper und Geist.

In Traumtänzen, Heiltänzen und im Urtanz werden diese Kräfte bewusst erlebt und ausgedrückt. Unser besonderes Augenmerk legen wir auf intensive, natürliche Bewegungen, die Geborgenheit und Sicherheit geben.

Die Menschheit ist seit Jahrtausenden neugierig und hat durch unendliche Entdeckungen die Welt neu geschaffen. Nun sind wir daran zu entdecken, was uns Mensch in unserer Tiefe ausmacht und weiter bringt. Diese Tänze gehen nach innen. Im Außen lösen sie ein Staunen über neues Weltgeschehen aus.

In Traumtänzen erweitern wir die erholsame Kraft der Nacht. Lösen uns von der einengenden, getakteten Zeit des Alltags. Traumtänze ermöglichen eine völlig neue Sicht auf Wirklichkeit und träumende Nicht-Wirklichkeit. Wir haben Zeit für das Zarte und Stille im Leben.

In Heiltänzen steigen wir in tiefe Schichten der Urweisheit. Dadurch reinigen wir unsere Zellen, Muskeln und Gedanken. Diese Heiltänze versprühen mit ihrer direkten und ehrlichen Ausdrucksweise ein heilendes Wirken direkt auf der Herzebene. Der gestärkte Körper tritt hervor, staunend und voller Sinnhaftigkeit.

Die Muse des Lebens wird durch loopartige Urtänze genährt. Die natürliche Verbindung zum persönlichen und kollektiven Urwissen lässt dabei Raum für Wandlung, Kraft und Liebe. In immer wiederkehrenden, spannenden Tanzbewegungen erleben wir uns in absoluter, zeitloser Gegenwart.

Der Alltag wird zum Tag im All.

 

Termin:
Samstag, 02.06.2018 von 10:00-19:00 Uhr (inkl. 1,5 Std. Pause)
Sonntag, 03.06.2018 von 10:00-16:00 Uhr (inkl. 1 Std. Pause)

Ort:
Ansitz Schloss Baslan, Lebenbergerstraße 2, 39010 Tscherms (BZ) Italien   
www.raumfuerdich.it        

Mitzubringen: bequeme Kleidung im Lagenlook (es wird heiß und kalt), Socken, Decke.

Leitung:  Gitte Wax  Tanzpädagogin DBT, zert. Ballettpädagogin DANAMOS,
Dipl. Tanz- u. Ausdrucks-Therapeutin ITA, Lehrtherapeutin und Supervisorin,
Tanz- und Ausdrucks-Coach ITA, zert. Shamanic Counselor H.M.S.C / FSS
Freie Tanzkunst und Choreografie 

Weitere Infos und Anmeldung:

info@raumfuerdich.it