Wir freuen uns, einige unserer

NETZWERK-PARTNER

vorzustellen:

Tanz und Kunst


DEUTSCHER BERUFSVERBAND FÜR TANZPÄDAGOGIK (DBfT)- der größte deutsche Verband von Bühnentanz-Lehrern. Er bemüht sich um ein hohes tanzpädagogisches Niveau der Tanz- und Ballett-Ausbildung.

DEUTSCHER BUNDESVERBAND TANZ e.V. (DBT) ist der Dachverband für den Amateur- und Breitentanz. Er bietet qualifizierte Ausbildung, wirkt konzeptionell und federführend im Deutschen Kulturrat u.a. in den Bereichen Kulturelle Bildung, Forschung und vertritt den Tanz bundesweit auf Kultur-, bildungs- und sozialpolitischer Ebene.

LANDESARBEITSGEMEINSCHAFT TANZ Baden-Württemberg e.V. (LAG Tanz BW) fördert und vermittelt Tanz in seinen vielfältigen Formen (nicht gewerblich). Ist Mitglied im DBT und wird in der Jugendarbeit vom Ministerium für Kultus, Jugend und Sport Ba-Wü gefördert. Veranstalter des Landeswettbewerbs "Jugend tanzt", der seit 2014 alle zwei Jahre in Münsingen als Landesqualifikation für den Bundeswettbewerb durchgeführt wird.

HERMANN HAAKE-STIFTUNG - sie fördert junge Musik-Künstler in vielfältigen Begegnungen mit Malerei, Tanz, Schauspiel und Literatur - in Darbietungen, die zukunftsweisend sind, aber noch nicht marktgängig.

MARIO PRADELLA-STIFTUNG - sie steht jungen Erwachsenen in der Entwicklung ihrer Persönlichkeit zur Seite, u.a. durch Präsentation von Kunst, Musik und Literatur, um Talente zu fördern und das Selbstbewusstsein junger Menschen zu stärken.

KARINA ASSFALG - als Opernsängerin (die auch anders kann...) meine tolle Partnerin in unserem gemeinsamen Duo SISTERE, mit dem wir in gemeinsamer "Schwingung" den Menschen Freude bereiten wollen.

SENNER-JAZZ - Alphorn ganz anders! Die Weiterentwicklung der Alphornmusik ist keine Missachtung der Tradition, sondern kulturelle Innovation durch Rückbindung in ihre tatsächlichen ursprünglichen Wurzeln. Dann verträgt sich Alphorn auch mit Tanz!

MUSIKGARTEN  Für die ganz Kleinen bis 3 Jahre: Hinführung zu Musik und Bewegung. Von dort geht es nahtlos weiter in unsere Tänzerische Früherziehung (> Märchentanz). Unsere qualifizierte Partnerin ist Helena Noll. Infos und Anmeldung unter helena.noll@online.de   Tel. 07381 - 722 35 88

THEATER ULM mit seiner Ballett-Compagnie unter Leitung von Roberto Scafati

ILAN - Inclusion Life Art Network soll für Künstlerinnen und Künstler mit und ohne Behinderung, Compagnies und Organisationen in der Welt der Kunst eine Plattform zur Vernetzung und Zusammenarbeit sein.

HAUPT- UND LANDGESTÜT MARBACH - ein gastfreundlicher Ort, der immer wieder die faszinierende Verbindung von edlen Pferden, Tanz und Musik ermöglicht - z.B. bei Hengstparaden oder den Marbach Classics.

Pfarrer S. Kühnle und seine Frau U. Bogner-Kühnle von der EV. KIRCHENGEMENDE GOMADINGEN-DAPFEN laden in engagierter Offenheit den Tanz  immer wieder ein zu kleinen und großen Projekten wie z.B. beim Weltgebetstag, dem Welt-AIDS-Tag und zum jährlichen großen Ereignis "Lebendige Bilder zur Weihnacht" mit Anselm Grün und H.-J. Hufeisen.

ALBKLINIK in Münsingen - ihr "Grünhaus" - ein gastfreundlicher Ort für jährliche tolle Tanz-Performances!

MÜNSINGEN - unsere Stadt hat immer ein offenes Ohr (bzw. Auge) für Tanz - sei es beim Tanztheater im Bürgerhaus Zehntscheuer oder beim tänzerischen Mitgestalten von Festen und Feiern.

light & magic - der Weltprofi Paul Tress sorgt immer perfekt für Licht und Ton!

magic events - die Licht- und Tontechnik von und mit Martin Müller überzeugt mit höchst engagiertem, freundlichem Service und toller Leistung, z.B. bei den Ba-Wü-Landeswettbewerben "Jugend tanzt" 2014 und 2016 in Münsingen und mit sehr einfühlender Lichtgestaltung bei den Aufführungen des Duo SISTERE

GINNI Online Bauchtanz-Shop - der empfehlenswerte Shop für Bauchtanz-Kostüme, Trainingskleidung und Zubehör mit einem breiten Sortiment und speziellem Stil! Tolle Sachen - schnell geliefert! Ausprobieren!

schamanische Arbeit

 

FOUNDATION FOR SHAMANIC STUDIES (FSS) - das weltweit aktive Forschungsinstitut des Ethnologen Michael Harner (USA), der einen kulturunabhängigen, wissenschaftlich begleiteten Ansatz für schamanisches Arbeiten - den CORE-SCHAMANISMUS - entwickelte. Dieses Institut bietet seriöse Aus- und Fortbildungen und vermittelt Kontakte zu zertifizierten schamanisch Arbeitenden (Certified Shamanic Counselors) in aller Welt.

FSS EUROPA - die von Paul Uccusic in Wien aufgebaute Fakultät Europa der FSS, die wesentlich zu einer fundierten und seriösen Wiederentdeckung und Akzeptanz schamanischen Wissens und Handelns in der heutigen europäischen Kultur beiträgt. Hier gibt es Basis- und Fortgeschrittenen-Seminare.

SANDRA INGERMAN - schamanische Lehrerin (USA / New Mexico) und Autorin, die mir in einer dreijährigen Ausbildung wertvolles archaisches Wissen und schamanische Techniken vermittelte - wertvolle Basis für den schamanischen Weg zum Selbst in unserer heutigen Kultur.

TAOB-FOUNDATION - das Institut von Dr. Carlo Zumstein (Schweiz). Er beeinflusste meinen schamanischen Weg in Aus- und Weiterbildungen wesentlich.

Menschen

und anderes Erwähnenswertes

Moni Rieber - (m)eine Freundin, die mit mir sehr viele Interessen teilt. Sie malt wundervolle Bilder! Einige schmücken auch meine Schule für Tanz. Es lohnt sich mal in ihre Page zu schauen.

FUSS-SCHULE München - der Physiotherapeut Thomas Rogall lehrt und praktiziert mit seiner "Bewegten Anatomie" nach dem Prinzip der SPIRALDYNAMIK ein ideales Bewegungs- und Haltungs-Konzept, das wirksam ist im alltäglichen Gehen wie auch im intensiven bis professionellen Tanz.

ALPENGASTHOF ZUFRITT - ein toller Ort für Seminare oder Urlaub im wildromantischen Martelltal in Südtirol! Josef Stieger, der Wirt, bietet freundliche, individuelle Atmosphäre, feines Essen und gemütliche Unterkunft. Einen wundervollen Überblick über das Martelltal und die Region bietet diese WebCam

EWS - die ELEKTRIZITÄTSWERKE SCHÖNAU:
Unser Stromlieferant für zuhause und für die Schule für Tanz!
WECHSELN bringts: atomstromlos - klimafreundlich - bürgereigen

GUTER STROM BEGINNT IM KOPF!
(übrigens: Der Mitbegründerin der EWS, Ursula Sladek, herzliche Glückwünsche zu ihrer Auszeichnung mit dem DEUTSCHEN UMWELTPREIS 2013!)